Na, das hat mir noch gefehlt auf dieser Seite. Da hat sich doch ein Witzbold bei Opendownload angemeldet. Aber schaut mal genau auf die Adresse, Mundenheimer Strasse 70, wohnt dieser Witzbold. Es ist die selbe Adresse, wo Opendownload seinen Sitz hat. Ja kann es denn sowas geben? Opendownload schickt an sich selbst eine Rechnung!!

Und die beiden Adressen, Absender und Empfänger stehen noch untereinander. So eine verdrehte Welt!



Betreff:
Das kostet Nerven
Von:
lara van den berg
Datum:
Thu, 28 May 2009 19:08:43 +0200
An:
info@bankhaus-rautenschlein.de

Hallo! Sie haben Kunden! Hat mir doch jemand, Frauke Veld, für meine Webseite, www.abzocker-im-internet.npage.de, eine Rechnungskopie geschickt, wo opendownload an seine Mannheimer Adresse eine Rechnung und eine Mahnung geschickt hat. Wann werden dort mal Menschen den Support bedienen und nicht nur unvollkommene Rechner. Dann geht vielleicht der Support auch auf Anfragen ein und schickt nicht generierten Unsinn.

Gruß

Lara van den Berg
 



Jetzt will der Witzbold auch noch die Rechnung per Post. Na, dass ist ja blöd und umständlich von der Hausnummer 70 zur Hausnummer 70 per Post. Also die Briefmarke kann gespart werden.


Betreff:
Kopie Ihrer Supportanfrage
Von:
Kundensupport
Datum:
Tue, 19 May 2009 14:59:49 +0200
An:


Sehr geehrte Damen und Herren,
wäre es möglich, mir die Rechnung an meine Adresse per Post zu schicken?

Mit freundlichen Grüßen

Frauke Veld

 

Betreff:
Ihre Rechnung für www.opendownload.de
Von:
Kundensupport
Datum:
Fri, 22 May 2009 13:27:32 +0200
An:


Content Services Ltd.
Mundenheimer Straße 70
68219 Mannheim

Kontakt:
http://www.support-online-center.com/

Telefon  :  +49-1805-88204486 (0,14 EUR/min)*
Telefax  :  +49-1805-88204487 (0,14 EUR/min)*
(Montag bis Freitag / 09.00 - 18.00 Uhr)

*aus dem deutschen Festnetz, gegebenenfalls abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz

Umsatzsteuerid: DE258263766
Handelsregister: HRB 703297, Amtsgericht Mannheim




Frauke Veld
Mundenheimer Straße 70
D-68219 Mannheim




Ihre Kundennummer:
OD1464345

Ihre Rechnungsnummer:
RE0509218692


Datum: 19.05.2009


Anmeldung auf www.opendownload.de

Sehr geehrte Frau Frauke Veld,

wir freuen uns, dass Sie unseren Dienst auf www.opendownload.de nutzen und
bitten Sie daher folgenden Betrag an uns zu überweisen:

Beschreibung:

12-Monatszugang für www.opendownload.de
Anmeldung vom 18.05.2009
8,00 EUR / Monat, Zahlung laut AGB ein Jahr im Voraus

Preis:

96,00 EUR

Im Bruttobetrag ist die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten.

Bitte begleichen Sie den Gesamtbetrag von 96,00 EUR bis zum
26.05.2009 auf das nachfolgende Konto:


Betreff:
Kopie Ihrer Supportanfrage
Von:
Kundensupport
Datum:
Sat, 23 May 2009 08:05:05 +0200
An:


Sehr geehrte Damen und Herren,
Sie haben auf meine Anfrage, ob, die Möglichkeit besteht,  mir die Rechnung schriftlich, auf dem Postwege zu schicken, mir die Rechnung noch mal per mail geschickt. Es müsste doch die Möglichkeit bestehn, an meine Adresse die Rechnung zu schicken oder geht es doch nicht?

Gruß
Frauke Veld

Betreff:
[Ticket#2009052620006795] OD1464345
Von:
Support - Online - Center
Datum:
Tue, 26 May 2009 11:45:40 +0200
An:


Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

sie haben sich bei uns angemeldet und erhalten dafür ein Jahr Zugang zu den Inhalten auf unserer Homepage. Bei Ihrer Anmeldung haben Sie das komplette Anmeldeformular mit ihrem Namen, Anschrift, Geburtsdatum und E-Mailadresse ausgefüllt.

Des Weiteren haben Sie die AGB, Datenschutzerklärung und den Verzicht auf das Widerrufsrecht akzeptiert.
Durch den Verzicht auf das Widerrufsrecht haben Sie nicht mehr die Möglichkeit Ihren Vertrag zu widerrufen, Rechtsgrundlage hierfür ist § 312d Abs.3 Nr.2 BGB. Die Dienstleistung beginnt sofort nach Anmeldung.

Ihre IP-Adresse haben wir bei der Anmeldung gespeichert. Es ist dadurch möglich den Verursacher der Anmeldung zu ermitteln.

Bitte begleichen Sie deshalb die 96€ innerhalb der Frist. Sollten Sie der Zahlung dennoch nicht nachkommen, müssen Sie mit einer Mahnung bzw. einem Schreiben unseres Rechtsanwaltes rechnen, wodurch Ihnen weitere Kosten entstehen.

Bitte geben Sie als Verwendungszweck auf jeden Fall Ihre Kundennummer an, damit wir Ihre Zahlung korrekt zuordnen können.

Verwendungszweck: OD1464345

Kontakt:
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass aufgrund von Spam-Attacken eine Antwort oder Rückfrage nur über unser Kontaktformular auf der Seite http://www.support-online-center.com getätigt werden kann.
Sie brauchen dazu Ihre Emailadresse und Ihre Kunden- oder Rechnungsnummer.


Mit freundlichen Grüßen

Ihr Support-Team
 
Content Services Ltd.
Mundenheimer Straße 70
68219 Mannheim
 
Unsere Bankverbindung:

Für Kunden aus Deutschland:
Kontoinhaber: Content Services Ltd.
Kontonummer : 674990
Bankleitzahl: 27131300
Bank        : Bankhaus Rautenschlein GmbH

Betreff:
Kopie Ihrer Supportanfrage
Von:
Kundensupport
Datum:
Sat, 23 May 2009 08:05:05 +0200
An:


Sehr geehrte Damen und Herren,
Sie haben auf meine Anfrage, ob, die Möglichkeit besteht,  mir die Rechnung schriftlich, auf dem Postwege zu schicken, mir die Rechnung noch mal per mail geschickt. Es müsste doch die Möglichkeit bestehn, an meine Adresse die Rechnung zu schicken oder geht es doch nicht?

Gruß
Frauke Veld

 

Betreff:
[Ticket#2009052620006795] OD1464345
Von:
Support - Online - Center
Datum:
Tue, 26 May 2009 11:45:40 +0200
An:


Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

sie haben sich bei uns angemeldet und erhalten dafür ein Jahr Zugang zu den Inhalten auf unserer Homepage. Bei Ihrer Anmeldung haben Sie das komplette Anmeldeformular mit ihrem Namen, Anschrift, Geburtsdatum und E-Mailadresse ausgefüllt.

Des Weiteren haben Sie die AGB, Datenschutzerklärung und den Verzicht auf das Widerrufsrecht akzeptiert.
Durch den Verzicht auf das Widerrufsrecht haben Sie nicht mehr die Möglichkeit Ihren Vertrag zu widerrufen, Rechtsgrundlage hierfür ist § 312d Abs.3 Nr.2 BGB. Die Dienstleistung beginnt sofort nach Anmeldung.

Ihre IP-Adresse haben wir bei der Anmeldung gespeichert. Es ist dadurch


Betreff:
Kopie Ihrer Supportanfrage
Von:
Kundensupport
Datum:
Tue, 26 May 2009 13:27:14 +0200
An:


Hallo! Zum 3.  Mal!! Ohne schriftliche Rechnung an meine Postadresse - kein Geld!!! 3. Mal schicken Sie mir nun schon das selbe Formular. Wenn Sie mir wenigstens mit Satzgegenstand und Satzaussage begründen würden, warum Sie keine Rechnung an meine Postadresse schicken, dann wüsste ich wenigstens, dass Sie mich verstanden haben. Langsam denke ich, an Ihren Supportrechner sitzt niemand. Keine Qualität Ihres Supports, schließe ich auch, keine Qualität Ihrer Software. also beenden wir den Vertrag! Bemühen Sie sich nicht mehr. Sie kommen nicht Ihren Verpflichtungen nach, auf Supportanfragen verständlich zu antworten.Ich habe auch noch keine Leistungen von Ihnen in Anspruch genommen.
Gruß Frauke Veld

 

 Darauf kam die erste Mahnung, an die eigene Adresse geschickt!    





Betreff:
Kopie Ihrer Supportanfrage
Von:
Kundensupport
Datum:
Thu, 28 May 2009 16:51:23 +0200
An:


Hallo!  Zum 4. Mal, keine Rechnung auf dem Postwege, keine Bezahlung!!!!!!

Gruß
Frauke Veld

Und wieder der Vordruck!

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

sie haben sich bei uns angemeldet und erhalten dafür ein Jahr Zugang zu den Inhalten auf unserer Homepage. Bei Ihrer Anmeldung haben Sie das komplette Anmeldeformular mit ihrem Namen, Anschrift, Geburtsdatum und E-Mailadresse ausgefüllt.

Des Weiteren haben Sie die AGB, Datenschutzerklärung und den Verzicht auf das Widerrufsrecht akzeptiert.
Durch den Verzicht auf das Widerrufsrecht haben Sie nicht mehr die Möglichkeit Ihren Vertrag zu widerrufen, Rechtsgrundlage hierfür ist § 312d Abs.3 Nr.2 BGB. Die Dienstleistung beginnt sofort nach Anmeldung.

Ihre IP-Adresse haben wir bei der Anmeldung gespeichert. Es ist dadurch möglich den Verursacher der Anmeldung zu ermitteln.

Bitte begleichen Sie daher die 99€ innerhalb der Frist. Sollten Sie erneut der Zahlung dennoch nicht nachkommen, müssen Sie mit einem Schreiben unseres Rechtsanwaltes rechnen, wodurch Ihnen nochmals weitere Kosten entstehen.

Bitte geben Sie als Verwendungszweck auf jeden Fall Ihre Kundennummer an, damit wir Ihre Zahlung korrekt zuordnen können.

Verwendungszweck: OD1464345 Habe seit 28.05.2009 nichts mehr von der Firma gehört. Deshalb habe ich heute, am 15. Juni nochmal nachgemahnt. Will doch so gerne die Rechnung per Post.

Betreff:
Kopie Ihrer Supportanfrage
Von:
Kundensupport
Datum:
Mon, 15 Jun 2009 17:08:35 +0200
An:


Hallo! Was ist los. Man hört nichts mehr von Ihnen. Wollte doch die Rechnung per Post an meine Adresse. Wollen mich wohl doch nicht als Kunden. Na, ja, bin auch schwieriger Kunde. Hätten mit mir keine große Freude.

Gruß
Frauke Veld Sie haben es doch wirklich ihren Staranwalt Tank übergeben. Sie merken einfach nicht, dass ich mich unter ihrer Adresse angemeldet habe!
Re: [Ticket#2009061520007964] OD1464345
Von:
Support - Online - Center
Datum:
Tue, 16 Jun 2009 15:49:11 +0200
An:


Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Ihr kompletter Vorgang wurde bereits an unseren Rechtsanwalt weitergeleitet.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen direkt an ihn.

Unseren Rechtsanwalt können Sie wie folgt erreichen:

Rechtsanwalt
Olaf Tank
Rheiner Landstr. 197
49095 Osnabrück

E-Mail: mahnung@forderungseinzug.de
Tel. 0541-349770-0
Fax: 0541-349770-77


Kontakt:
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass aufgrund von Spam-Attacken eine
Antwort oder Rückfrage nur über unser Kontaktformular auf der Seite
http://www.support-online-center.com getätigt werden kann.
Sie brauchen dazu Ihre Emailadresse und Ihre Kunden- oder Rechnungsnummer.


Mit freundlichen Grüßen

Ihr Support-Team

Content Services Ltd.
Mundenheimer Straße 70
68219 Mannheim

Unsere Bankverbindung:

Für Kunden aus Deutschland:
Kontoinhaber: Content Services Ltd.
Kontonummer : 4276005
Bankleitzahl: 60050101
Bank : Baden-Württembergische Bank

Für Kunden aus dem Ausland:
Begünstigter: Content Services Ltd.
IBAN : DE38600501010004276005
SWIFT-BIC : SOLADEST
Bank : Baden-Württembergische Bank

Handelsregister: Amtsgericht Mannheim HRB 703297

Telefonischer Kontakt:
Telefon : +49-1805-88204486 (0,14 €/min)*
Telefax : +49-1805-88204487 (0,14 €/min)*
(Montag bis Freitag / 09.00 - 18.00 Uhr)
*aus dem deutschen Festnetz, gegebenenfalls abweichende Preise aus dem

Na, dann will ich nur mal bei diesem Anwalt anfragen, ob er mir dir Rechnung auf dem Postwege schickt!
Betreff:
Anfrage
Von:
Frauke Veld
Datum:
Tue, 16 Jun 2009 18:37:58 +0200
An:
mahnung@forderungseinzug.de

Sehr geehrter Herr Tank,

habe gestern bei opendownload nachgemahnt, dass ich Rechnung auf dem Postwege bekomme. Habe es bestimmt schon drei mal versucht, damit ich meine Rechnung begleichen kann. Entweder ist dort kein Sachbearbeiter oder die Mitarbeiter sind Analphabeten. Mir wurde mitgeteilt, dass die Angelegenheit Ihnen übergeben wurde. Verstehe ich eigentlich nicht, warum! Ich würde Sie bitten, mir die Rechnung entsprechend zuzuleiten, damit die Angelegenheit geklärt wird.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Steiner
i.A von Frau

Frauke Veld



Ja, es kommt keine Antwort !


Na, ja, darauf hätte ich auch nicht geantwortet. So zum Löffel macht sich wohl keiner und antwortet.!!!!!!!!!!! Aber mit solchen WItzen müssen sie rechnen. Bloß, sie merken es sehr spät. Ihr System ist total unvollkommen!

Am 3. August kam dann aber doch noch eine Mahnung von der Anwaltskanzelei. Die Rechnung an die Mundheimer Strasse 70 hing dran und mein Schreiben an Herrn Tank auch, also, doch zum"Löffel" gemacht.:

Betreff:
AW: Unsere Mahnung mit dem Aktenzeichen CSL 3408461/09
Von:
Kanzlei für Forderungseinzug
Datum:
Mon, 3 Aug 2009 16:22:43 +0200
An:
"'Frauke Veld'"

Sehr geehrte Frau Veld,

 

vielen Dank für Ihre Nachricht.

 

Sie haben sich am 18.05.2009 auf der Seite opendownload.de  angemeldet und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Datenschutzerklärung und den Verzicht auf das Widerrufsrecht akzeptiert. Die Rechnung wurde am 19.05.2009 an folgende E-Mail-Adresse: grebnednavaral@googlemail.com versendet. Ebenso die Mahnung vom 28.05.2009.

 

Da von Ihnen weder auf die Rechnung noch auf die Mahnung unserer Mandantschaft reagiert wurde, hat die Forderung weiterhin Bestand. Bitte überweisen Sie daher den Gesamtbetrag in Höhe von 138,00 EUR, unter Angabe des Aktenzeichens, bis zum

 

13.08.2009 (hier eingehend)

 

auf unser unten genanntes Konto.

 

Sollte der Zahlungseingang nicht fristgerecht erfolgen, sehen wir uns gezwungen unserer Mandantschaft anzuraten ein gerichtliches Verfahren gegen Sie einzuleiten.

 

In der Anlage erhalten Sie nochmals die Rechnung des zu obigem Aktenzeichen vorliegenden Vertragsverhältnisses.

 

Mit freundlichen Grüßen
i. A. C. Thoms




Anwaltskanzlei Tank
RA Olaf Tank
Postfach 6251
49078 Osnabrück
Tel: 0541-34 97 70-0
Fax: 0541-34 97 70-77
mahnung@forderungseinzug.de
Bankverbindung aus Deutschland: Stadtsparkasse Düsseldorf Kontonummer: 100 481 780 3, BLZ 300 501 10
Bankverbindung aus Österreich: Stadtsparkasse Düsseldorf IBAN: DE15 3005 0110 1004 8178 03, BIC: DUSSDEDDXXX
Bankverbindung für die Schweiz: Stadtsparkasse Düsseldorf IBAN: DE15 3005 0110 1004 8178 03, BIC: DUSSDEDDXXX
Bitte geben Sie als Zahlungsempfänger unbedingt RA Olaf Tank an und Ihr Aktenzeichen als Verwendungszweck.

Dieses Schreiben von mir, bzw., meinem Freund,  hing als Kopie an der Mahnung mit dran, ja ist denn sowas möglich. Liest in der Kanzelei auch niemand die Schreiben oder auch Analphabeten.............?

Kopie:

Von: Frauke Veld [mailto:grebnednavaral@googlemail.com]
Gesendet: Dienstag, 16. Juni 2009 18:38
An: 'mahnung@forderungseinzug.de'
Betreff: Anfrage



Sehr geehrter Herr Tank,

habe gestern bei opendownload nachgemahnt, dass ich Rechnung auf dem Postwege bekomme. Habe es bestimmt schon drei mal versucht, damit ich meine Rechnung begleichen kann. Entweder ist dort kein Sachbearbeiter oder die Mitarbeiter sind Analphabeten. Mir wurde mitgeteilt, dass die Angelegenheit Ihnen übergeben wurde. Verstehe ich eigentlich nicht, warum! Ich würde Sie bitten, mir die Rechnung entsprechend zuzuleiten, damit die Angelegenheit geklärt wird.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Steiner
i.A von Frau

Frauke Veld

Habe doch noch mal Antwort gegeben

Betreff:
Re: AW: Unsere Mahnung mit dem Aktenzeichen CSL 3408461/09
Von:
Frauke Veld
Datum:
Wed, 19 Aug 2009 17:12:17 +0200
An:
Kanzlei für Forderungseinzug

Hallo! Na, dass was Sie schreiben, entspricht aber nicht dem Tatbestand! Ich habe Sie mehrmals  aufgefordert, mir die Rechnung auf dem Postwege zukommen zu lassen. Aber lassen wir die Witze, es bringt nichts, als Zeitverschwendung. Sie müssten ja an die Mundheimer Str. 70 die Mahnung schicken.Ich heiße nicht  Frauke Veld, sondern Lara van den Berg (geht auch aus der Mail-Adresse hervor, rückwärts gelesen) und bin schon länger mit Opendownload in Verbindung (siehe www.abzocker-im-internet.npage.de). Auf der Seite steht auch meine richtige Adresse. Ich würde, wenn ich so dumm gewesen wäre, bei Opendownload etwas runterzuladen, sogar bezahlen. Dummheit muss bestraft werden. Aber, ich habe mich ja  dort absichtlich angemeldet (unter meinen richtigen Namen), um mit ihnen ins Gespräch zu kommen, denn man kommt ja nur über Kundennummer an sie ran. Aber, leider, auch so kam kein Gespräch zustande. Nur sinnlose Vordrucke. Na, ja, habe ja alles mal auf meiner Webseite im Internet veröffentlicht. Im Grunde genommen ist es mir völlig egal, wie opendownload zu Geld kommt. Ob es Feeware ist oder nicht. Deswegen rege ich mich nicht auf. Es war eigentlich nur so ein Zeitvertreib, der aber nicht viel gebracht hat. Lohnt sich wahrscheinlich nicht einmal, diese Mahnung auf Webseite zu veröffentlichen, weil sowieso niemand mehr solche Mahnungen oder Forderungen ernst nimmt, der  etwas in der Materie steckt. Und auch schon zu viel über Opendownload und Olaf Tank veröffentlicht wurde. Was soll ich da Neues bringen.

Gruß
Lara van den Berg


Dann hat es aber gefunkt, bzw. , es funkte nicht mehr, sondern Funkstille trat ein!!!! Ja, leider, war so lustig!

Da lachen wir doch noch mal!    

Aber Frauke Veld ist nicht die Einzigste, die sich unter der Mundenheimer Str. 70 angemeldet hat und unter dieser Adresse Mahnung bekommen hat.

Das habe ich irgendwo im Internet gefunden. Wie schon erwähnt, es gibt keine Sachbearbeiter bei Opendownload, alles wird über System generiert und nicht geprüft.



Nach oben